Online Beratung
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Betreuungsgruppen für Seniorinnen und Senioren
im Caritas Alten- und Service-Zentrum Aubing

Betreuungsgruppen für Seniorinnen und Senioren im Alten- und Service-Zentrum Aubing

Sich Zeit nehmen - Wöchentlicher Nachmittagstreff für hochbetagte Seniorinnen und Senioren

Dieses Angebot findet leider bis auf Weiteres nicht statt.

Das ASZ Aubing bietet ein offenes, kostenfreies Angebot zur Entlastung von pflegenden Angehörigen, sowie für alle (hochbetagten) Senior/Innen des ASZ an. Ziel des Angebotes ist es, durch individuelle und zielgerichtete Aktivitäten die vorhandenen Fähigkeiten der Senior/Innen zu erhalten bzw. zu fördern sowie zur Linderung von depressiven Verstimmungen, Vereinsamung und Isolation der Betroffenen durch Kontakt mit anderen Menschen beizutragen.

Unsere Leistungen beinhalten:

  • 2,5 Stunden Betreuung durch Fachpersonal in einer Gruppe von maximal 8 Personen.
  • Spiele, Bewegung, Singen, Unterhaltung, Gedächtnisübungen.
  • Kuchen, Kaffee oder Tee

Termin: Mittwoch von 14.00 bis 16.30 Uhr
aktuelle Termine nach Absprache
Kosten: keine

Gruppenleitung: Marie Luise Linke (Altenpflegerin)
Beatrix Wankerl (Demenz- und Seniorenbetreuerin)
Ingrid Brunner (Altenpflegerin, Demenzhelferin)

Genießen Sie einen Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre und nehmen Sie sich Zeit, um sich gemeinsam mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen an schöne Zeiten der Vergangenheit zu erinnern, gemeinsam zu singen oder Geschichten vorgelesen zu bekommen, aber auch Ihre Wahrnehmung sowie Ihr Gedächtnis und Gleichgewicht zu schulen.

Teilnahme nur mit Vorgespräch möglich!

Nähere Informationen erhalten Sie im ASZ Aubing bei Oliver Heymann, Pädagoge und Leitung des ASZ unter 089 / 864 66 81-0.

 

 

Frühstückstreff für Menschen mit depressiven Verstimmungen

Dieses Angebot findet leider bis auf Weiteres nicht statt.

Das ASZ Aubing bietet einen offenen Frühstückstreff für depressive und einsame ältere Menschen und für die, die sich in einer seelisch belastenden Lebenssituation befinden, an.

Dieses Gruppenangebot findet in Zusammenarbeit mit dem Geronto-psychiatrischen Dienst München-West (GpDi) statt.

Ziele:

  • Austausch mit Gleichbetroffenen
  • Isolation und sozialen Rückzug bewusst vermeiden
  • einen positiven Wochenrhythmus finden

Zeit: Donnerstags 9.00 bis 12.00 Uhr

Kosten: 3,00 € einschl. Frühstück mit Kaffee oder Tee
Gruppenleitung: Sabine Wolf (Dipl.-Sozialpädagogin, GpDi West)

Teilnahme nur mit Vorgespräch möglich!

Zur näheren Information wenden Sie sich bitte persönlich oder telefonisch an Inge Bühler-Bias, Dipl.-Sozialpädagogin (FH) im ASZ Aubing, Tel.: 089/ 864 66 810.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Oliver Heymann

ASZ-Leitung Alten- und Service-Zentrum Aubing

Inge Bühle-Bias

Dipl. Sozialpädagogin (FH) Alten- und Service-Zentrum Aubing

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.