Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Datensicherheit und Erreichbarkeit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen/ Neue Serverumgebung / Fragen und Antworten zur Cyberattacke 

Nach der Cyberattacke auf den Caritasverband München und Freising Anfang September bauen wir eine völlig neue und sichere Serverumgebung auf und sind daher derzeit noch nicht wieder flächendeckend per E-Mail erreichbar. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Endungen der Caritas-Mitarbeitenden ändern. Nicht mehr aktiv ist die E-Mail-Endung "@caritasmuenchen.de", sie wird durch "@caritasmuenchen.org" abgelöst.

Online-Bewerbungen über unsere Jobsuche sowie der Login für Bewerber/-innen sind wieder uneingeschränkt möglich! 

Sollten Sie dringende Anfragen haben, stehen wir Ihnen zudem unter  info@caritasmuenchen.org oder telefonisch zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!
Haben Sie Fragen zur Cyberattacke und zur Sicherheit Ihrer Daten?

Hier erfahren Sie mehr!
Ältere Frau mit Schürze bedient eine Kaffeemaschine | © tyler_olson_60009761

Cafeteria im Caritas
Alten- und Service-Zentrum Aubing

Cafeteria im Alten- und Service-Zentrum Aubing

plaudern - spielen - genießen

Die Cafeteria - Der beliebte Treffpunkt im ASZ Aubing

jeden Mittwoch und Donnerstag

von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Wenn Sie auf der Suche nach neuen Kontakten sind, eine kleine Spielrunde oder einfach nur einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden bei Kaffee und Kuchen verbringen möchten, sind Sie in unserer Cafeteria genau richtig.

Nach dem Mittagstisch verweilen einige Besucher und Besucherinnen noch im ASZ, um sich mit Gesellschaftsspielen oder der Zeitungslektüre zu unterhalten. Dazu gesellen sich Gäste, die sich am Nachmittag mit Kuchen und einem guten Kaffee verwöhnen lassen. Gerne wird diese auch für einen ersten Besuch im ASZ genutzt, um das Haus kennen zu lernen und sich über die Angebote zu informieren.

Eines finden jedoch alle in unserer Cafeteria: einen unterhaltsamen Nachmittag mit netten Kontakten, in der uns jede/r herzlich willkommen ist. 

Bei Interesse melden Sie sich gerne im Vorfeld telefonisch (089/864 66 81-0) oder persönlich an.